Marantz NR1604 Netzwerk-Receiver Schnäppchen mit AirPlay im Angebot

250€
gespart

7. März 2014TV, Hifi & Elektronik Schnäppchen

Kommentare deaktiviert für Marantz NR1604 Netzwerk-Receiver mit AirPlay im Angebot

Marantz NR1604 7.1 AV-Netzwerk-Receiver mit AirPlay
Alter Preis:
649,- €
Jetzt nur:
399,- €
Marantz NR1604 Netzwerk-Receiver mit AirPlay im Angebot zum Schnäppchenpreis

Der Marantz NR1604 7.1 AV-Netzwerk-Receiver mit AirPlay und Internetradio ist derzeit im Angebot bei comtech für nur 399,00 Euro statt 649,00 Euro und Ihr spart somit derzeit 250,00 Euro.

Unsere Meinung: Der NR1604 von Marantz verbindet kompakte Maße mit satter Audio- und Videoleistung für puren Multimedia-Genuss.

Hier geht es direkt zum Angebot!

Mehr Infos zum Produkt:

Marantz NR1604 7.1 AV-Netzwerk-Receiver mit AirPlay und Internetradio

  • 7.1-AV-Netzwerk-Receiver mit AirPlay & DLNA
  • Leistung: 7 x 90 Watt
  • HDMI-Anschlüsse: 6+1 x Eingang, 1 x Ausgang
  • Graphische Benutzeroberfläche (GUI), 4K-Upconversion
  • Spotify, last.fm, Marantz-App, Airplay, Netzwerk-Audio-Streaming

Wenn Sie keine großen, leistungsstarken Geräte in Ihrem Wohnzimmer haben möchten, ziehen Sie unseren NR1604 Lifestyle AV Receiver in Betracht. Denn obwohl er extra flach ist, kann er mit seinen 7-Kanal-Verstärkern mit je 90 Watt pro Kanal locker mit seinen großen Brüdern mithalten. Aber es ist nicht nur die Audioleistung, die beim NR1604 spektakulär ist. Er liefert auch eine bemerkenswerte Videoleistung, dank 4k-Pass-Through, moderner grafischer Benutzeroberfläche und Video-Hochskalierung auf 4k.

Der neue Lifestyle-Receiver Marantz NR1604 ist mit einem besonders schlanken Gehäuse und dennoch als 7.1 System mit einer Leistung von immerhin 90 Watt pro Kanal konzipiert.

Durch diskret aufgebaute Endstufen wird tadellose Klangqualität mit dynamischer und detailreicher Wiedergabe erzielt. An Anschlüssen steht mit fünf HDMI 1.4 Eingängen + HDMI Front und einem entsprechenden Ausgang (ARC,CEC,3D) alles zur Verfügung, was man für ein kleines, aber feines AV-System benötigt. Somit können nicht nur alle aktuellen Bild- und Tonformate bis hin zu Inhalten in 3D verarbeitet werden, auch ein so genannter Audio Return Channel ARC steht zur Verfügung, sodass keine zusätzliche Verbindung zum TV-Gerät für die Wiedergabe von digitalen Mehrkanal-Ton über DVB-T, DVB-C oder DVB-S benötigt wird.

Auch auf analoge Video- als auch Audio-Eingänge wurde beim Marantz NR1604 nicht verzichtet, wobei nicht nur über HDMI zugespielte, sondern selbst analoge Video-Signale stets auf 4k-Auflösung hochskaliert werden können. Selbstverständlich kann der Marantz NR1604 ins Netzwerk integriert werden und erlaubt somit zunächst die Wiedergabe tausender Internet Radiostationen. Darüber hinaus können auch Inhalte aus dem lokalen Netzwerk abgerufen werden.

Des Weiteren unterstützt auch dieser neue AV-Receiver von Marantz Apple AirPlay, sodass Musik direkt über Apple iTunes, ein Apple iPhone, einen Apple iPod touch oder ein Apple iPad drahtlos an das AV-System von Marantz übertragen werden kann. Diese mobilen Devices von Apple können aber nicht nur als Quelle genutzt werden, über die App Marantz Remote lassen sich zudem auch alle Funktionen des AV-Receivers über das iPhone oder iPad steuern. Dank eines Front HDMI und USB-Ports können die mobilen Devices von Apple auch direkt an den AV-Receiver angeschlossen werden, um Inhalte digital wiederzugeben. Aber ebenso finden hier entsprechende Speicher-Medien wie USB Festplatten und USB Speicher-Sticks einen über die Front des Geräts einfach zugänglichen Anschluss.

  • 7.1-Kanal AV Receiver
  • flaches Lifestyle Gehäuse
  • 7 x 90 Watt
  • Subwoofer Ausgang
  • HDMI – 6+1 in / 1 out
  • HDMI + USB Front-Eingang
  • Dolby TrueHD, DD+, DTS-HD
  • Multiroom/Multisource
  • Dolby Pro Logic II
  • Audyssey MultEQ
  • Audyssey Dynamic Volume
  • Audyssey Dynamic EQ
  • I/P-Skalierung
  • vielfältige Netzwerkfunktion
  • Audio-Signal-Rauschabstand: 98 dB
  • Außenmaße (B x T x H): 440 x 367 x 105 mm
Von: Bine Wagner