Apple MacBook Pro 13 Zoll Retina Display als Schnäppchen im Angebot

200€
gespart

19. Februar 2014Notebook Schnäppchen

Kommentare deaktiviert für Apple MacBook Pro 13 Zoll 2,6 GHz Retina Display im Angebot

Apple MacBook Pro 13" 2,6 GHz Retina Display
Alter Preis:
1799,- €
Jetzt nur:
1594,81 €
Apple MacBook Pro 13 Zoll 2,6 GHz Retina Display im Angebot als Apple MacBook Schnäppchen

Das 13 Zoll Apple MacBook Pro 2,6 GHz Prozessor und Retina Display bekommt Ihr jetzt bei notebooksbilliger für nur 1594,81 Euro statt UVP 1799,00 Euro, somit spart Ihr über 200,00 Euro.

Wir empfehlen das Apple MacBook Pro mit Retina Display und IPS-Technologie allen Trendsetter, die sich mit Full-HD nicht zu frieden geben wollen. Das 13 Zoll große Retina-Display vom MacBook Pro löst mit sagenhaften 2560 x 1600 Bildpunkten auf. Das Retina-Display im MacBook Pro sorgt für noch nie da gewesene Farbbrillanz und ein besseres Kontrastverhältnis als bei herkömmlichen Displays.

Hier geht es direkt zum Angebot!

Mehr Infos zum Produkt:

Apple MacBook Pro mit Retina Display (ME866D/A) 13″ i5 8GB 512GB SSD

Apple MacBook Pro mit 13“-Retina Display

In den neunen MacBook Pro Notebooks von Apple kommt ein Retina Display mit IPS-Technologie zum Einsatz. Das 13 Zoll große Display löst mit sagenhaften 2560 x 1600 Bildpunkten auf. Das sind über 5.1 Millionen Pixel, die auf diesem Display dargestellt werden. Zum Vergleich: Bisher war die Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 (~ 2.1 Millionen Pixel) das Maximum, was ein Notebook-Bildschirm darstellen konnte. Das neue Retina-Display sorgt für noch nie da gewesene Farbbrillanz und ein besseres Kontrastverhältnis als bei einem MacBook Pro mit normalem Display. Die IPS-Technologie bietet einen Betrachtungswinkel von 178 Grad, sodass Sie den Bildschirminhalt quasi aus jedem Blickwinkel erkennen können. Mittig im Displayrahmen hat Apple außerdem eine FaceTime HD Kamera mit 720p integriert.

Neben dem hochauflösenden Retina-Display ist das MacBook Pro mit leistungsstarker Computer-Hardware ausgestattet. Hierzu zählen unter anderem eine kraftvolle DualCore-CPU von Intel, viel Arbeitsspeicher und ein großer Flashspeicher.

Intel Dual-Core Prozessor der vierten Generation

Im MacBook Pro gibt eine mit 2,4 GHz getaktete DualCore-CPU den Takt an. Der Prozessor der Haswell-Generation von Intel unterstützt Hyper-Threading und Turbo-Boost, sodass Ihnen bei allen Anwendungen immer genügende Rechenpower zur Verfügung steht. Durch Hyper-Threading kann die DualCore-CPU vier Aufgaben gleichzeitig berechnen. Mit der Turbo-Boost-Technologie von Intel takten die beiden Prozessorkerne dynamisch bis auf 2,9 GHz. Der eingesetzte Core i5-Prozessor besitzt einen L3-Cache von 3 MB. Auf der DIE der Core i5 ist auch die integrierte Intel Iris Graphics und der Speicherkontroller für DDR-3(L) mit 1600 MHz zu finden.

Multi-Touch Trackpad

Mit dem Multi-Touch Trackpad interagieren Sie auf ganz natürliche Art mit den Programmen auf dem MacBook Pro. Die glatte Glasoberfläche des Trackpads bietet jede Menge Platz für Gesten. Durch Auf- und Zuziehen können Sie ein- und auszoomen oder durch Streichen in Fotos oder Dokumenten blättern. Das Trackpad kommt ohne zusätzliche Tasten aus, sodass Sie überall klicken können.

Hardware-Ausstattung

Als Arbeitsspeicher sind im Apple MacBook Pro 8 GB schneller DDR-3L-Speicher verbaut. Zum Speichern von Daten, Musikdateien oder Videos hat Apple 512 GB Flashspeicher im MacBook Pro eingebaut.

Anschlüsse

Für die Verwendung von externen USB-Geräten, wie Festplatten, Drucker oder Eingabegeräten besitzt das MacBook Pro zwei Thunderbolt 2- und zwei USB-3.0-Buchsen. Am Apple Notebook finden Sie außerdem einen Kartenleser für SD-Speicherkarten aus Tablets, MP3-Playern oder Digital-Kameras.

Für den Kontakt zur Außenwelt ist das MacBook Pro von Apple mit einem integrierten WLAN-Modul ausgestattet, dass zum Standard 802.11 c kompatibel ist. Hierüber können Sie auch unterwegs kabellos im Internet surfen, arbeiten oder Kontakt mit Ihren Geschäftspartnern oder Freunden aufnehmen. Einzige Voraussetzung ist ein Hotspot-Zugang (Access Point), der in vielen Cafés, Restaurants oder Bahnhöfen beziehungsweise Flughäfen vorzufinden ist.

Zwei Thunderbolt Schnittstellen

Mit Thunderbolt 2 lassen sich superschnelle Peripheriegeräte der nächsten Generation an das MacBook Pro anschließen. Die Thunderbolt Pipeline ist ultraschnell und ultraflexibel. Die beiden Thunderbolt 2 Anschlüsse arbeiten im Plug´n´Play Modus, das heißt, die Anschlüsse erkennen automatisch ein Anschließen oder Entfernen von externen Geräten. Wie man es bereits von USB her kennt, lassen sich Geräte auch im laufenden Betrieb anschießen oder entfernen.

Mit Thunderbolt 2 können Sie bis zu 6 Geräte, darunter auch ein Display in Reihe schalten. Außerdem unterstützt Thunderbolt Video und Achtkanal-Audio-Übertragung, sodass es auch möglich ist, HDMI-kompatible Geräte wie Fernseher oder Stereoanlagen über einen HDMI-Adapter anzuschließen. Auch aktuelle VGA-, DVI- und DisplayPort Adapter werden unterstützt.

Kompakt und Mobil

Die Abmessungen des MacBook Pro betragen 314 x 219 x 18 mm bei einem Gewicht von 1,57 kg.

Lange Akkulaufzeit

Das neue MacBook Pro bietet eine fantastische Batterielaufzeit und das mit starken Prozessoren und schnellen Grafiklösungen. So können Sie pro Ladung bis zu 9 Stunden im Internet surfen oder mobil arbeiten. Im Stand-by-Modus hält der Akku bis zu 30 Tage durch. Die fortschrittlichen chemischen Eigenschaften des Lithium Polymer Akkus und die Adaptive Charging Technologie sorgen dafür, dass der Akku bis zu 1000 Ladezyklen durchlaufen kann.

Das Apple MacBook Pro zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • 33,78 cm (13,3“) Retina Display, LED-Backlight und IPS – Technologie
  • Auflösung 2560 x 1600
  • Intel® Core™ i5 Prozessor der vierten Generation (2.60 GHz, 3MB Intel® Smart-Cache) mit Intel® Turbo Boost bis zu 3.10 GHz
  • Intel Iris Graphics
  • 8 GB DDR3L 1600 MHz Arbeitsspeicher
  • 512 GB-Flashspeicher
  • WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.0
  • HDMI, 2x Thunderbolt 2, 2x USB 3.0, Firewire
  • Mac OS X Mavericks
Von: Bine Wagner